Skip to content.

TUD

search  |  internal  |  deutsch
Personal tools
TU Dresden » Faculty of Mechanical Science and Engineering » Institute for Materials Science » Chair of Materials Science and Nanotechnology
 
» tud news   » news   » 2007.07.27





Friday, 27 July 2007

Congratulations Dr. Nemec



Norbert Nemec defended today his PhD thesis on "Quantum transport in carbon-based nanostructures". Get the thesis ...]




PICTURE GALLERY




Promotionsgedicht für Herrn Dr. rer. nat. Norbert Nemec


(vorgetragen am 27.07.2007, Uni Regensburg)



Lieber Norbert, Herr Dr. rer nat. Nemec,
So müsste ich dich wohl nennen ab jetz'.
Nun ist es geschafft,
Die Prüfung vorbei, alles ist gut.
Hast du noch genug Kraft,
So trag mit Stolz diesen Hut.
Verziert ist er mit allerlei Kleinigkeiten,
Die dich auf deinem Wege begleiten.


So siehst du hier Tux und die Python-Schlange,
Naja, nicht die echte, da wäre uns bange,
Doch symbolisch steht dieses 'twisted pair'
Für Linux und OpenSource-Software.
Wir wissen, dass du dafür eine Begeisterung hegst,
Die du auch durch Danksagungen in Papers pflegst.
Linus Torvalds, Richard Stallman und Guido van Rossum wärn stolz,
Du bist ein Kerl aus dem richtigen FreeSoftware-Holz.


Doch was hast du mit all dieser Software gemacht
Das dir die Doktorwürde eingebracht?
Wer das jetzt noch nicht weiß kriegt es endlich zu hören,
Es ging freilich um Kohlenstoffnanoröhren.
Ob single-, ob double-, ob mutliwall,
"Norbert has simulated them all!"
Kontakte, Stacking, Butterflies
Und Graphen war auch dabei, wie man weiß.


Es scheint du gehörst zu der Sorte von Menschen,
Die erst durch Süßigkeiten so richtig glänzen.
Ein Gummibär kam uns hier sehr gelegen,
Stellvertretend für seine vielen Kollegen,
Die auf dem Umweg durch Mund und durch Magen
Zu deiner wissenschaftlichen Forschung beitragen.
Deine Auswahl an Sorten, das sei hier gesagt,
War mit Ingwer und Chili doch etwas gewagt.


Doch nicht nur von Süßem lebt der Norbert, oh nein,
Zur Stärkung muss es schon mal was Kräftiges sein.
Dabei blieb er allzeit unsrer Mensa recht treu
Und lebt trotzdem noch - worüber ich mich sehr freu.
Zogs den Rest der Gruppe mehr in die Cafete,
Gabs für ihn nur die Mensa oder auch mal für späte
Abende im Büro und für die lange Nacht
Eine Nudelterrine, in fünf Minuten gemacht.


So hattest du dich gemütlich eingerichtet
Und dann überraschend was Hübsches gesichtet.
Übungen zu halten macht ja meist wenig Spaß,
Wie gut, dass in der Mechanik, die Lydia saß.
Zwischen Lagrange, Hamilton Punkt Punkt Punkt
Hat es dann schließlich und endlich gefunkt.
Seitdem gehört ihr zusammen, seid ein sehr schönes Paar,
Glücklich verheiratet und du nun auch Papa.


Nach Merry Old England wirds nächstens dann gehen,
ihr habt ja auf der Hochzeitsreise schon etwas gesehen.
Doch nun steht Cambridge auf dem Plan.
Wir sehen schon, diese Insel hats Dir angetan.
Drum findet sich hier auch das Britain Pack,
Etwas Earl Grey und ein Union Jack.
Ja, der gute Breakfast Tea wird wohl auf Dauer,
deinen Instant-Tee ersetzen, während englischer Regenschauer.


Bei Gruppenklausuren hast du dich eingesetzt,
Dein Engagement wurde von allen geschätzt.
Seien es die frischen Semmeln am Morgen,
Oder Rat und Tat bei Nöten und Sorgen.
Wir wissen, auf dich kann man sich immer verlassen
Und Woll'n unseren Dank dafür hier in Worte fassen.
Für Gefälligkeiten, Einsatz, Hilfe und Trost,
vielen Dank, herzlichen Glückwunsch... und Prost!


(verfasst von Gabriel Niebler)



last modified: 2017.09.19 Di
author: webadmin

contact
Prof. Dr. Gianaurelio Cuniberti
secretariat:
Ms Sylvi Katzarow
phone: +49 (0)351 463-31420
fax: +49 (0)351 463-31422
office@nano.tu-dresden.de
postal address:
Institute for Materials Science
TU Dresden
01062 Dresden, Germany
visitors and courier address:
HAL building
TU Dresden
Hallwachsstr. 3
01069 Dresden, Germany
Max Bergmann Center
TU Dresden
Budapester Str. 27
01069 Dresden, Germany