Skip to content.

TUD

search  |  internal  |  deutsch
Personal tools
TU Dresden » Faculty of Mechanical Science and Engineering » Institute for Materials Science » Chair of Materials Science and Nanotechnology



Thursday, 10 January 2013
(at 13:00 in room 115, Hallwachsstr. 3)
Add to your Google Calendar


Der DV Nano: Sprachrohr der Nanotechnologie in Deutschland

Ralph Nonninger


Deutsche Verband Nanotechnologie e. V.
  Germany  






Der Deutsche Verband Nanotechnologie e. V. (DV Nano) wurde im November 2011 als Fachverband für die auf dem Gebiet der Nanotechnologie arbeitenden Kräfte aus Wirtschaft, Wissenschaft, Medien, Bildung und Verwaltung gegründet. Die Nanotechnologie wird dabei als eine Querschnittsdisziplin betrachtet, die insbesondere Erfahrungen aus den technisch-wissenschaftlichen Arbeitsgebieten der Chemie, der Physik, der Biologie, der Medizin und der Werkstoffwissenschaften miteinander kombiniert. Als unabhängige Organisation ist der DV Nano zentraler Ansprechpartner für akademische/wissenschaftliche, technische, berufliche und gesellschaftspolitische Fragestellungen. Der Verband unterstützt den Austausch zwischen Industrie, Wissenschaft, Gesellschaft, Verwaltung, Politik und seinen Mitgliedern und leistet so seinen Beitrag zur Stärkung des Innovationsstandortes Deutschland.

Brief Bio:

Dr. Ralph Nonninger kann auf über 20 Jahre Erfahrung im Bereich der Nanotechnologie verweisen, wobei er immer in leitender Funktion tätig war. In den neunziger Jahren arbeitete Dr. Nonninger am Leibniz-Institut für Neue Materialien, einem der Kompetenzzentren der Nanotechnologie in Deutschland. Als Abteilungsleiter war er in nahezu 100 Industrieprojekte direkt involviert. Im Oktober 2000 gründete Dr. Nonninger die ItN Nanovation AG, die er im Jahre 2006 an die Frankfurter Börse brachte. Bis heute ist die ItN Nanovation AG das einzige deutsche Nanotechnologie-Unternehmen am geregelten Markt in Frankfurt. In seiner Zeit als Technischer Vorstand und Gesamtvorstand der ItN Nanovation AG hat Dr. Nonninger, mit seinen mehr als 100 Mitarbeitern, mehr als 30 Produkte im Bereich Nanotechnologie zur Marktreife entwickelt und zum Firmenaufbau mehr als 35 Mio. an Eigenkapital eingeworben. Dr. Nonninger verließ nach nahezu 10 Jahren erfolgreicher Tätigkeit die ItN Nanovation AG und leitet seitdem das cc-NanoBioNet. Mit ca. 110 Mitgliedern der Nano- und Biotechnologie ist das cc-NanoBioNet, das aus dem Zusammenschluss der Netzwerke NanoBioNet und cc-NanoChem entstanden ist, das größte Nanotechnologie Netzwerk Deutschlands. Seit Gründung des Deutschen Verbandes Nanotechnologie im November 2011 ist Dr. Nonninger Verbandspräsident. Dr. Nonninger gilt als einer der Pioniere der Nanotechnologie und ist an über 200 Patenten und Patentanmeldungen beteiligt.

Announcement (pdf)

Invited by G. Cuniberti

Within the nanoSeminar

last modified: 2018.10.24 Mi
author: webadmin