Gianaurelio Cuniberti, Eugenia Bezugly, Vyacheslav Khavrus, Viktor Bezugly
Technische Universität Dresden
Patent-ID: DE102015221997

Die vorliegende Erfindung betrifft ein Verfahren zum Herstellen von Borcarbid, bei dem Boroxid in Pulverform mit nanostrukturiertem Kohlenstoff in Pulverform mechanisch miteinander durchmischt und die Mischung in einen Tiegel gefüllt wird. Der gefüllte Tiegel wird anschließend in einen Reaktor eingebracht und in einer inerten Atmosphäre in dem Reaktor auf eine Temperatur von maximal 1500°C erhitzt wird, sowie nach Abkühlen des Tiegels das synthetisierte Borcarbid aus dem Tiegel entnommen.

Cover


Involved Scientists
Gianaurelio Cuniberti, Eugenia Bezugly, Vyacheslav Khavrus, Viktor Bezugly
Technische Universität Dresden
Patent-ID: DE102015221997

Die vorliegende Erfindung betrifft ein Verfahren zum Herstellen von Borcarbid, bei dem Boroxid in Pulverform mit nanostrukturiertem Kohlenstoff in Pulverform mechanisch miteinander durchmischt und die Mischung in einen Tiegel gefüllt wird. Der gefüllte Tiegel wird anschließend in einen Reaktor eingebracht und in einer inerten Atmosphäre in dem Reaktor auf eine Temperatur von maximal 1500°C erhitzt wird, sowie nach Abkühlen des Tiegels das synthetisierte Borcarbid aus dem Tiegel entnommen.

Cover


Involved Scientists